Grüner Donnerstag zum Thema: Lokale Metzgereien erhalten – wie kann das klappen?

Die aktuelle Corona-Situation macht es weiterhin schwierig, sich auf Präsenz-Veranstaltungen in größeren Gruppen auszutauschen, deshalb sind Veranstaltungen wie die GRÜNEN Gespräche im Bezirk Unterfranken eine tolle Gelegenheit, sich miteinander auszutauschen. Am 19.11.2020 um 18 Uhr tauscht sich Paul Knoblach mit der Amtlichen Tierärztin Ulrike Maier-Plözl zum Thema der Erhaltung von lokalen Metzgereien aus. Weitere Informationen zur Anmeldung folgen unter https://gruene-unterfranken.de/aktuelles/

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel